Sa, 09.11.2019 | Beginn: 15:00 | Jahnstrasse 25 | Ingolstadt

Ort: Fronte 79

www.Tango-IN.de

TANGOBALL "Una Noche en la Fortaleza"

6 Jahre Tangoball in Ingolstadt: "Una Noche en la Fortaleza"


– am Samstag bei „Una Noche en La Fortaleza“ mit dem "Hamburg Tango Quintett & Caio Rodriguez"

– am Sonntag beim „Fortaleza-Tango-Café“ mit dem Duo "Perfume de Mujer"

- und mit tollen Workshops von Anna Yarigo & Angel Coria vom Dienstag, 5.11. bis Sonntag, 10.11.2019


Samstag, 09.11.2019, mit "Hamburg Tango Quintet"

Beginn Workshops: 15:00 Uhr

Beginn Tangoball: 20:00 Uhr

Ort: Fronte 79 (Jahnstrasse 25, 85049 Ingolstadt)

Eintritt: 25,00 €

Show: Anna Yarigo & Angel Coria



HAMBURG-TANGO-QUINTET - Criollo Milonguero !

Caio Rodriguez – Gesang, Komponist

Aneta Pajek – Bandoneon, Arrangament

Hans Christian Jaenicke – Geige

Javier Tucat Moreno – Klavier

Andi Stöcker – Kontrabass


HAMBURG TANGO QUINTET ist ein internationales Tango-Ensemble, das im Jahre 2014 von Aneta Pajek und Caio Rodriguez in Hamburg gegründet wurde. Das Quintett zeichnet sich durch einen markanten und typisch argentinischen Klang aus und erinnert mit seiner unglaublichen Intensität an die Orchester der goldenen Ära. Wenn Caio Rodriquez aus Buenos Aires seine kraftvolle Stimme erklingen läßt, fühlen wir uns mitgenommen in eine Zeit wo Sänger wie Hugo Duval oder Héctor Mauré dem Tango seine unvergleichliche Poesie einhauchten.
Begleitet wird Rodriguez von Aneta Pajek (Bandoneon, Arrangament), Javier Tucat Moreno (Klavier), Hans Christian Jaenicke (Violine) und Andi Stöcker (Kontrabass), die mit klaren schnörkellosen Arrangements den Tanzsaal zum Toben bringen werden – garantiert !



Sonntag, 10.11.2019, mit "Duo Perfume de Mujer"

Beginn Workshops: 12:15 Uhr

Beginn Tangocafé: 16:00 Uhr

Ort: Fronte 79 (Jahnstrasse 25, 85049 Ingolstadt)

Eintritt: 15,00 €

Show: Anna Yarigo & Angel Coria



DUO PERFUME de MUJER - Tango Argentino!

Caio Rodriguez – Gesang, Gitarre

Aneta Pajek – Bandoneon


Tango – das sind starke Gefühle, große Leidenschaft, tiefe Melancholie. Seit vielen Jahren trägt der argentinische Sänger Caio Rodriguez den Rhythmus seiner Heimat schon in die Welt hinaus. Von Brasilien bis Polen, von Italien bis Paraguay. Die Handharmonika Bandoneon – oft auch als Seele des Tangos bezeichnet – darf dabei natürlich nicht fehlen. Sie wird von Aneta Pajek gespielt. Das ergibt eine Combo, die alles hat, was Tango so leidenschaftlich macht: Feuer, Fernweh, Rhythmik – und Melodien, die von Gauchos und verrauchten Bars berichten.


Wie immer mit viel "Drumrum", Workshops, Kleidung, Schuhe, Kosmetik ..., mehr Details unter: IN-Tango.de



Wir freuen uns auf ein wunderschönes Wochenende mit Euch !


Euer Team von Tango in Ingolstadt e.V.
IN-Tango.de
Tel. 0178-9226333



META-Informationen des Kalenders:

Kategorie: Bälle, "unikate" einzigarte Milongas, Konzerte, Festivals - SONST NICHTS!
Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes: Tango in Ingolstadt e.V.

E-Mail: info@IN-Tango.de
web: www.Tango-IN.de

Falls ein Termin nicht stimmt, oder jemand z.B. vor verschlossener Türe stand, dann bittet der Seitenknecht um schnelle Information: Kontakt zum 1. Seitenknecht

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.