Sa, 12.10.2019 | Beginn: 11:00 – 14:00 | Schießhausstr. 19 | Würzburg

Ort: TANZRAUM

tango.impro.lab

Die einzelnen Körpersysteme (Knochen, Muskeln, Faszien, Nerven, Blutkreislauf…) wirken ineinander und ermöglichen uns eine Vielfalt an Bewegung.    Alle Tanzformen und –stile wurzeln grundsätzlich in diesem weiten (Ausdrucks-)Potenzial des menschlichen Körpers. Sie begrenzen das Mögliche, um die speziellen Bewegungssprachen des „Tango“, „HipHop“, „Lindy Hop“ „Ballett“ etc. zu gestalten und voneinander zu unterscheiden.

 

Das tango.impro.lab
__bringt Dich zunächst in Kontakt mit dem weiten Bewegungspotenzial Deines Körpers. Dafür biete ich Übungen an, die Körperbewusstsein und Bewegungsbewusstheit anregen.
__danach begleite ich Dich, die gesammelten Erfahrungen in Deine eigene Tango-Sprache zu integrieren. Improvisationen ermöglichen Dir, Deine persönliche Tango-Bewegungen zu erforschen.
__zum Abschluss erhältst Du die Chance, entlang dieser Erfahrungen in wechselnden Paarkonstellationen mit einer Partner*in weiter zu forschen.

 

Das tango.impro.lab
__findet viermal pro Jahr statt (Jan/April/Juli/Okt),
__jeweils an einem Samstag von 11-14h,
__findet im TANZRAUM, Schießhausstr. 19, 97072 Würzburg statt,
__jedes .lab ist in sich abgeschlossen,
__es ist möglich sich alleine anzumelden,
__aufgrund der begrenzten Zahl an Teilnehmer*innen bitte ich um Anmeldung,
__die Teilnehme kostet 5€ Unkostenbeitrag plus das, was Du mir für Konzept und Begleitung des .labs geben möchtest.

 

Ich bin Musik- und Tanzpädagoge, Musiktherapeut und bringe meine Erfahrungen mit Körperarbeit, body-mind-centering, Tanzperformance, Tango Argentino und langjähriger Arbeit mit Gruppen ins .lab ein.
….würde mich freuen, Dich beim nächsten tango.impro.lab am 06.10.2018 begrüßen zu können;

Johannes Beck-Neckermann

 

   

META-Informationen des Kalenders:

Kategorie: Kurskalender von tango.impro.lab
Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes: Johannes Beck-Neckermann

E-Mail: zonefluide@beck-neckermann.de

Falls ein Termin nicht stimmt, oder jemand z.B. vor verschlossener Türe stand, dann bittet der Seitenknecht um schnelle Information: Kontakt zum 1. Seitenknecht

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.