Würzburg Milonga zwischen den Jahren

Mittwoch, 28. Dezember 2016

Milonga "zwischen den Jahren"
20:30 Uhr

DJ Daniel Mayer
Wo: Tango-Atelier, Mainaustraße 50, 97082 Würzburg

http://www.amantes-del-tango.de/milongas/


META-Informationen:

Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes: Renate

E-Mail: i...@amantes-del-tango.de

web: http://www.amantes-del-tango.de/milongas/

Kategorie: Milongakalender von Renate Koch

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Renate Koch |

Ich mache mir Gedanken.....

über folgendes:
In wahrscheinlich jeder Tango-Szene ist zu sehen, dass Tanquer@s sich irgendwann auf den Weg machen, um viele VIELE Kilometer zurückzulegen, um bei neuen / fremden Milongas zu tanzen.
Kennt jeder!
Macht ziemlich jeder irgendwann. Versteh ich. Mach ich auch.
Aber...
Wer dann im Heimatort bei den Milongas oft bleibt, sind Beginner oder die, die keine Möglichkeit/ keine Lust haben, weiter weg zu fahren.
Die "Guten" und "Profis" sind irgendwie alle unterwegs - weg....

Was kann "man" tun, damit gute Tänzer/ Tänzerinnen bei den örtlich angebotenen Milongas zum Tanzen bleiben oder sich eine/n Tanzpartner einladen, um vor Ort zu tanzen?

Ich mach das mit dem Tanzpartner einladen gerne und erfolgreich.
Wisst ihr ja ;o)
Da ich auch Veranstalterin bin, (amantes-del-tango.de/milongas) ist es mir wichtig, als Beispiel "voranzugehen".

Wie/ wer/ womit kann ein Veranstalter erreichen, dass sie bleiben, sich Partner zur Milonga vor Ort einladen und damit die heimische Szene beleben und *befruchten*?
Dass vielleicht auch die Lehrer, die im Ort Unterricht anbieten, präsent sind?

Ich bitte euch um Ideen, Anregungen....
Danke !!

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.